Home Therapeuten Praxis Therapie Reha-Sport Philosophie Impressum
Neu: Mit der Ausbildung zum sektoralen Heilpraktiker (Bereich Physiotherapie) ist es Ihnen nun möglich auch ohne Heilmittelverordnung vom Arzt direkt zum Physiotherapeuten zu gehen. Dies ist nach einem Gerichtsurteil vom Bundesverwaltungsgericht in Leipzig vom August 2009 möglich. Die Ausübung beschränkt sich ausschließlich auf den Bereich der Physiotherapie!!! Sie erhalten wie gewohnt zu Beginn der Behandlung eine ausführliche physiotherapeutische und manuelle Untersuchung. Im Anschluss daran wird gemeinsam ein spezifischer auf ihr Beschwerdebild abgestimmter Behandlungs- und Trainings- bzw. Übungsplan erarbeitet. Die Anzahl der Behandlungen richten sich nachdem aktuellen Beschwerdebild. Hierbei ist es mir wichtig gezielt auf die individuellen Beschwerden und Einschränkungen im Alltag, sowie auf Ihre Schmerzen einzugehen. Nach Abschluss der Behandlungsserie erhalten Sie eine Rechnung, nach der Gebührenordnung des deutschen Heilpraktiker Gesetzes. Privat Versicherte und Patienten mit einer Zusatzversicherung, können die Rechnung bei ihrer Krankenkasse einreichen und bekommen die Kosten von ihrer Kasse erstattet. Gesetzlich Versicherte bekommen die Kosten nicht erstattet. Folgende Untersuchungen und Behandlungen können durchgeführt werden: - Eingehende Eingangsuntersuchung sowie Beratung - Ausführlicher Krankheitsbericht - Manuelle Therapie (Physikalische Behandlung) - Fotoaufnahmen zu diagnostischen Zwecken - Elektrotherapie - Massagen - Manuelle Lymphdrainage
Christian Dürr Physiotherapeut B.A. Sektoraler Heilpraktiker (Physiotherapie) Manual Therapeut Sportphysiotherapeut Therapeut für Manuelle Lypmphdrainage Masseur und Medizinische Bademeister
Adresse: Bgm.-Hengeler-Str. 11a 87448 Waltenhofen Telefon: 08303/923124